Angebote zu "Jürgen" (296.354 Treffer)

Die Erlöserkirche in Bad Homburg v. d. H. als B...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,90 € / in stock)

Die Erlöserkirche in Bad Homburg v. d. H.:Schlüssel zum Kirchbauprogramm Kaiser Wilhelms II. Die Blauen Bücher. 1. Aufl. 2008 Jürgen Krüger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.12.2017
Zum Angebot
Steigenberger Bad Homburg
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 5 Sterne, ab 64,- EUR, Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Steigenberger Bad Homburg
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 5 Sterne, ab 64,- EUR, Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Comfort Hotel Am Kurpark
53,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 53,- EUR, Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Comfort Hotel Am Kurpark
53,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 53,- EUR, Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Die Erlöserkirche in Bad Homburg v. d. H.
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erlöserkirche ist hundert Jahre nach ihrer Einweihung das weltweit besterhaltene Zeugnis und damit der Schlüssel für das Kirchbauprogramm des letzten deutschen Kaisers, Wilhelm II. Bemerkenswert ist der verschwenderische Dekor des Innenraums in einer sehr eigenen Mischung aus Byzantinismus und Jugendstil, die teilweise bereits auf das Art déco vorausweist. Zugleich ist die Kirche ein Spiegelbild der Vielfalt wie auch der Widersprüche der wilhelminischen Epoche. Überraschend ist auch der Kontrast zwischen Außen und Innen: Außen historisierend an staufisch-mittelalterlichen Vorbildern orientiert, zeigt das Innere einen originellen Zentralbau, der einerseits auf die Hagia Sophia in Istanbul / Konstantinopel anspielt, andererseits neueste evangelische Kirchbau-Diskussionen des späten 19. Jahrhunderts reflektiert. Wilhelm II. konnte am 17. Mai 1908 in Bad Homburg eines jener Zeichen einweihen, die seine geradezu weltkaiserliche Idee der Verbindung von Staat und Kirche verkörpern sollten mit ihm und dem Herrscherhaus Hohenzollern an der Spitze. Sah er sich doch gern in einer Reihe mit dem ersten Christen-Kaiser Konstantin d. Gr. und dem Stauferkaiser Friedrich II. Schon in den 1880er Jahren hatte Wilhelm II. Bad Homburg zu einer seiner Lieblings-Residenzen erkoren. Allerdings fehlte ein angemessener evangelischer Kirchenbau. Die mehrheitlich evangelischen Bad Homburger hatten seit 1865 so viel Kapital angesammelt, dass 1902 mit dem Kirchen-Neubau begonnen werden konnte. Wilhelm II. beteiligte sich nicht nur an den Kosten. Die Entwürfe für die Kirche kamen von Architekten und Künstlern aus dem Umfeld des Kaisers (Max Spitta, Franz Schwechten, Gotthold Riegelmann und Hermann Schaper), auch griff der Kaiser selbst immer wieder mit Ideen in die Gestaltung ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.12.2017
Zum Angebot
Bad Homburg
8,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.12.2017
Zum Angebot
Homburg wird Bad! als Buch von
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Homburg wird Bad!:Geschichte(n) vom Kurwesen und Bäderarchitektur

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Hölderlin in Bad Homburg
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Zweimal zwei Jahre verbrachte Hölderlin in Bad Homburg. In jener Zeit entstanden einige seiner wichtigsten Werke, u.a. Hyperion und Der Tod des Empedokles sowie bedeutende Gedichte. Der vorliegende Band berichtet über Hölderlins Lebensgeschichte bis zum Ausbruch des Wahnsinns und bietet einen Überblick über seine geistige Welt, insbesondere seinen Philosophenkosmos und die literarischen Leitfiguren. Er zeigt auch sein politisch-revolutionäres Engagement in einer vom Spätabsolutismus bestimmten Zeit. Der Leser erhält eine bisher so nicht vorhandene, konzentrierte Darstellung zu Hölderlins Dichtung aus der Feder eines führenden Hölderlin-Forschers. Eine Auswahl von Gedichten und Bildern rundet diesen Begleiter zu Hölderlin ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Bad Homburg vor der Höhe
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Champagnerluft und Tradition´´ ist das Motto der Stadt Bad Homburg. 80 brillante Aufnahmen der Fotografin Barbara Mierau-Klein fangen den Charme und die Atmosphäre des bekannten Kurorts ein mit Blicken in das Landgrafenschloss, die Gassen der Altstadt, das Treiben auf der Louisenstraße, das kulinarische Angebot, den Kurpark und die prächtigen Kirchen der Stadt. Dieser Bildband lädt Einwohner und Gäste Bad Homburgs gleichermaßen zum Schwelgen in stimmungsvollen Bildern ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot